Naturerlebnis für Kindergärten und Grundschulen

 

Die Begegnungen mit der Natur werden für Kinder in der heutigen Zeit immer wichtiger. Auch Kindergarten- oder Grundschulkinder können schon spielend lernen was draußen wächst, fliegt oder krabbelt.

 

Ich biete verschiedene Programme für Kindergärten und Grundschulen zum Thema:

                                            "Ab in die Natur!"

 

Dabei sind viele unterschiedliche Themen möglich und je nach Alter der Kinder und Jahreszeit sinnvoll.

 

Beispiele:

  • Kräuterwanderung mit anschließendem Herstellen einer eigenen Kräuterbutter
  • WaldErlebnis Tag an dem wir gemeinsam die Waldbäume kennen lernen und ein eigenes Baumlexikon basteln
  • Insekten-Tag bei dem wir viel über die kleinen Krabbeltiere lernen und ein Insektenhotel bauen
  • generell sind Programme zu vielen heimischen Tieren oder Pflanzenmöglich,                      sprechen sie mich an

 

Bei jedem Programm steht natürlich die Entwicklung der Kinder im Vordergrund:

 

  • eigenständiges Handeln und Lernen
  • spielerisches Lernen und Erforschen
  • unmittelbares Erleben
  • ganzheitliche Wahrnehmung
  •  kreative Erlebnismöglichkeiten
  • Abenteuerspielen

 

Gerne gestalte ich mit Ihnen auch eine Natur-AG oder ein Projekt in Ihrer Projektwoche.

Vieles ist möglich! Ich freue mich auf einen Anruf oder eine E-Mail von Ihnen.

 

info@naturbuero-sh.de oder 06704 9638400

 

Beispielprojekte:

 

Gestaltung eines Insektenhotels für die Grundschule Fürfeld mit einer 4. Klasse (2015)

 

 

Wöchentliche AG "Natur" an der Grundschule Pfaffen-Schwabenheim

 

 

             Waldtag mit einer 2ten Klasse der Dominik Grundschule Kirn

 

Projekttage zum Thema "Wald" mit der Wilhelm-Dröscher-Schule in Kirn

 

Wöchentliche AG "Kunst aus Müll" an der Grundschule Langenlonsheim

 

 

Wöchentliche AG an der Grundschule Langenlonsheim "Natur erfahren und verstehen!"

 

 

                        Kräuterwanderung Kindertagesstätte "Schatzkiste" Langenlonsheim

 

Projekt "Abenteuer Insektenhotel" in der Projektwoche der Grundschule Langenlonsheim (2016)